Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 90'000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1'900 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.


Im Spitalzentrum Biel geben wir mit Freude unser Wissen und unsere Kompetenzen an künftige Generationen weiter. Als Ausbildungsspital begrüssen wir jedes Jahr über 200 Studierende und Auszubildende in 26 Berufen.

Möchten Sie ab dem 1. August 2023 Ihre Berufslaufbahn bei uns im Spitalzentrum starten? Dann bewerben Sie sich jetzt auf die

Lehrstelle Fachfrau Betreuung EFZ - Fachrichtung Kind Kindertagesstätte

Ihre Aufgaben – unsere Stelle

In unserer KITA werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Schuleintritt in zwei altersgemischten Gruppen betreut. Es stehen 24 Vollzeitplätze zur Verfügung, im Durchschnitt sind 45 - 55 Kinder eingeschrieben. Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sehr lebendigen Umfeld. Als Fachfrau/Fachmann Betreuung EFZ – Fachrichtung Kind werden Sie von der Berufsbildnerin gezielt an die Herausforderungen der Berufswelt herangeführt. Sie erlernen praktische Kompetenzen und pädagogisches Fachwissen.
Es erwartet Sie eine lehrreiche und spannende Zeit, in einem motivierten und qualifizierten Team, welches sich täglich für das Wohl der Kinder einsetzt.

Ihre Fähigkeiten – unsere Anforderungen

  • Sie sind Schulabgänger/in, haben die obligatorische Schulbildung abgeschlossen
  • Interesse und Freude an der Arbeit mit Kindern
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind flexibel und belastbar
  • Sie sind zuverlässig und verantwortungsbewusst
  • Sie haben Eigeninitiative, sind pflichtbewusst und zeigen Lernbereitschaft
  • Sie sind deutscher Muttersprache und haben Freude, sich in der französischen Sprache zu verständigen

Ihre Möglichkeiten – unser Angebot

  • Eine attraktive, abwechslungsreiche Ausbildung in einem lebhaften Spitalbetrieb
  • Gezielte Förderung und Unterstützung durch erfahrene und motivierte Berufsbildnerinnen und Berufsbildner
  • 32 Ferientage (6 Wochen und 2 Tage)
  • 13 Monatslöhne
  • Vergünstigungen im internen Restaurant
  • Gut erreichbar mit öffentlichen Verkehrsmitteln


Für Fragen steht Ihnen Frau Nadja Lüdi, Leiterin Kindertagesstätte, Tel. 032 324 46 72, gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung.

counter-image