Das Spitalzentrum Biel ist das öffentliche Zentrumsspital der zweisprachigen Region Biel-Seeland-Berner Jura (Schweiz). Es bietet der gesamten Bevölkerung eine umfassende Versorgung in allen Fachgebieten der modernen Medizin. Jedes Jahr schenken uns über 100'000 Patientinnen und Patienten ihr Vertrauen. Im Spitalzentrum Biel finden rund 1'800 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in über 40 verschiedenen Berufen eine attraktive Aufgabe.


Im interdisziplinären Notfall suchen wir Sie als Gipsfachperson für unser Gipszimmer.
Haben Sie Freude an einer abwechslungsreichen Tätigkeit, verfügen jedoch noch über keine Erfahrung in Gipstechniken? Dann unterstützen wir Sie dabei und stellen Ihnen die notwendigen Ausbildungsmodule zur Verfügung.
Wir freuen wir uns, Sie bei uns per sofort oder nach Vereinbarung begrüssen zu dürfen als:

Medizinische Gipsfachfrau/-expertin, medizinischer Gipsfach-mann/-experte (60-100%) mit oder ohne Erfahrung in der Gipstechnik

Ihre Aufgaben – unsere Stelle

  • Sie betreuen erwachsene Patienten und Patientinnen und stellen eine bedürfnisgerechte Pflege sicher
  • Sie legen sowohl komplexe Gipsverbände und teils vorgefertigte Schienen verschiedenster Art an (inkl. Verbandswechsel)
  • Sie beraten den Patienten / die Patientin
  • Sie unterstützen bei: Repositionen inkl. Gipsanlage, Infiltrationen, Punktionen
  • Sie verrichten administrative Tätigkeiten wie: Sprechstundenplanung, Dokumentation etc.
  • Sie arbeiten mit anderen Sprechstunden, der Radiologie, wie auch Ärzten eng zusammen

Ihre Fähigkeiten – unsere Anforderungen

  • Sie verfügen über ein Diplom als: MPA oder FaGe
  • Sie haben langjährige Berufserfahrung im Bereich Akutpflege und kennen sich in der Anatomie des Bewegungsapparates und der allgemeinen medizinischen Terminologie aus, oder sind motiviert, diese zu erlernen
  • Sie verfügen über kreatives und handwerkliches Geschick sowie präzises Arbeiten
  • Sie zeichnen sich aus durch: eigenständiges Arbeiten mit ausgeprägtem Verantwortungsbewusstsein, sowie hohem Qualitätsanspruch an die eigene Arbeit
  • Sie sind flexibel und arbeiten gerne interdisziplinär in und mit Teams
  • Kommunikation in Deutsch oder Französisch mit Kenntnissen in der jeweils anderen Sprache

Ihre Möglichkeiten – unser Angebot

  • Junges, motiviertes Team in einem lebhaften Umfeld
  • Ausbildung in der Gipstechnik und berufliche Perspektiven sowie zusätzliche individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Unterstützung in der Förderung der deutschen bzw. französischen Sprache
  • Regelmässige Arbeitszeiten
  • Familienfreundliche Personalpolitik mit firmeneigener KITA
  • Gute Erreichbarkeit mittels öffentlicher Verkehrsmittel und Auto (Parkplätze vorhanden)
  • Moderne und attraktive Anstellungsbedingungen
  • Möglichkeit im Wechsel im Gipszimmer und auf dem Notfall oder der Notfallpraxis zu arbeiten


Für weitere Auskünfte steht Ihnen Nicole Fischer, Leiterin Notfallpflege, gerne zur Verfügung, Tel. 032 324 48 06.

Wir freuen uns auf Ihre online-Bewerbung!

counter-image